12. April 2014

Kaufverhandlungen abgeschlossen













Nach erfolgreichen Verhandlungen ist der Vertrag zum Kauf des Geländes bei Kasangulu mit dem Dorfchef abgeschlossen und unterschrieben. Nun gehören unserem Verein insgesamt 30 ha Land. Zu den ursprünglichen 20 ha ist noch ein Bereich mit natürlicher Wasserfläche hinzugekommen, der uns Nutzungsmöglichkeiten für Fischzucht eröffnet.